Über  mich

Was als Aufarbeitung einer Krebskrankheit mit dem Besuch eines Seminar 1989 über Positives Denken begann, ist mittlerweile für mich eine Berufung geworden:  Menschen die Möglichkeit zu geben, ihre Essenz zu erkennen und freizusetzen – und damit ihr unerschöpfliches Potential, ihre unendliche Kreativität, ihre Intuition und Inspiration, ihre Authentizität zu SEIN. Es bewegt mich zutiefst, wenn Menschen sich selbst und ihren Selbstwert wieder annehmen, oft mit Tränen der Rührung in den Augen, und ihr Leben plötzlich eine ganz neue, in dieser Tiefe nicht erwartete Dimension erfährt.

 

Nicht ich bin es, sondern jeder Klient ist es letztendlich selbst, der sich die Erlaubnis gibt, wieder zurück zu sich zu kommen und ein erfülltes Sein zu erfahren. Aus eigener Erfahrung weiß ich sehr gut, dass es manchmal nicht leicht ist, für den nächsten Schritt bereit zu sein. Doch je schwieriger die Überwindung war, desto lohnender war es dann auch meist im Nachhinein.

 

Meine Arbeit ist generell für Menschen jeglichen Alters und in jeglicher Situation geeignet.

 

Seit 25 Jahren bilde ich mich nun konsequent und kontinuierlich weiter. Ob Reiki, lemurianische oder schamanische Energiearbeit, ob Kinesiologie, Shaolinmentoring oder Quantenheilung, Clearing oder Rückführung - alles kam zu seiner Zeit und hat meine Arbeit und meine Wahrnehmungen bzw. Fähigkeiten entsprechend ergänzt.

 

Wesentliche Lehrer für mich waren u.a.: Dr. Jes Lim (u.a. Qi-Mag Tao Quantum Qi Heilung), Shi Yan Bao (Shaolinmentoring), Gerhard Klügl (geistiges Heilen), Roland Knaus (Clearing), Hans Stöberl (Kinesiologie), Trutz Hardo (Rückführungen) sowie viele weitere Ausbilder, Freunde und Menschen, die mich mit ihrer Arbeit und ihrem Wirken so nachhaltig bewegt, inspiriert und befähigt haben.

 

Ich war ursprünglich Fluglotse am Frankfurter Flughafen und anschließend Tonmeister bei München, bevor ich mich zunächst als Autor/ Texter  (www.krimis-direkt-vom-erzeuger.de) und dann mit Lebensberatung und Energiearbeit selbständig machte.